Geschichte der bienenwirtschaft Meissen


 



AKTUELL

Altes Wissen, moderne Technik und vor allem unsere 40 Mitarbeiter tragen dazu bei, dass in Meißen guter Honig abgefüllt wird.
Noch immer liefern die Imker aus der Umgebung ihren Honig nach Meißen. Noch immer arbeiten hier Menschen, die ihren Honig ganz einfach mögen und ihn deshalb als das kostbare Gut behandeln, das er ist.
Ausgewählte Importe aus europäischen Nachbarländern und Übersee ergänzen heute unser Angebot bei der Bienenwirtschaft Meißen.

Und ob Sachsen oder Südamerika: Unabhängig vom Herkunftsgebiet kontrollieren wir jeden Honig im hauseigenen Labor. So können wir eine gleichbleibende hohe Qualität garantieren.
 

zurück

weiter