Geschichte der bienenwirtschaft Meissen


 



1988 – MODERNISIERUNG

Im Laufe der Jahrzehnte ist die Honigproduktion in der DDR und damit auch unsere Arbeit in der Bienenwirtschaft Meißen ständig gestiegen.
Die Kapazitäten des Betriebes sind diesen Anforderungen aber kaum mehr gewachsen es muss modernisiert werden, und zwar grundlegend. Die Bienenwirtschaft kauft neue Maschinen bei belgischen, niederländischen, irischen und westdeutschen Firmen der entscheidende Schritt zur technischen Neuorientierung.



zurück

weiter